Reserves

   

Samburu National Reserve Die Samburu sind ein Kämpfer- und Nomadenvolk aus dem Norden Kenias. Ihre Sprache ist, wie die ihrer nahen Verwandten Massai, das Maa. Der Stammesname leitet sich von "Samburr" ab, dem traditionell...

   

Ndere Island National Reserve

   

Masai Mara National Reserve Die Massai Mara ist ein Naturschutzgebiet in Kenia. Sie schließt sich nördlich direkt an die Serengeti (Tansania) an. Sie liegt auf einer Höhe zwischen 1.500 m und 2.150 m über dem Meeresspiegel be...

   

Shimba Hills National Reserve

   

Kisumu Impala Sanctuary

   

Kakamega Forest National Reserve Der Kakamega-Regenwald (Kakamega rain forest) ist der östlichste Zipfel des äquatorialen Regenwalds und einzige in Kenia. Um 1900 war der Wald noch 240 000 ha groß, davon sind heute 23 000 ha (also...

   

Amboseli National Reserve Der Amboseli-Park ist ein im Süden Kenias befindliches Tierreservat. Die Besitzer des umliegenden Landes sind Massai, die traditionell keine fremden Jäger in ihrem Territorium dulden; das Tierreser...



© Der Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

¨