Geschichte

   

Vorkolonialzeit Vor der Kolonisierung bestand das heute "Demokratische Republik Kongo" genannte Gebiet aus verschiedenen Königreichen (dem Kongo-Königreich, dem Kuba-Königreich, dem Luba-Reich, dem Lunda-Reich, de...

   

Erkundung und Annexion Ohne ein eigenständiges und funktionstüchtiges Staatswesen, das groß genug war, um den zunehmenden Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte im Kongo-Becken Paroli zu bieten, war Zentralafrika we...

   

Belgische Kolonialherrschaft Stanleys Ziel war, mit seinen Expeditionen den Kongo dem englischen Kolonialreich anzugliedern. Da Stanley einen zweifelhaften Ruf hatte, als Amerikaner galt und die allgemeine Stimmung in England ...

   

Die Unabhängigkeit Der übereilte Rückzug Belgiens (nur die militärische Führung blieb in den Händen der Belgier) stellte die Unabhängigkeitsbewegung aber vor große Probleme: das Land war in einem äußerst instabilen Z...

   

Die Diktatur Mobutus Mobutus Putsch bedeutete das Ende der Demokratie und den Beginn seiner mehr als drei Jahrzehnte währenden Diktatur, die sich als eines der brutalsten und korruptesten Regimes des nachkolonialen Afr...

   

Die "Dynastie" Kabila und der Kongokrieg Im September 1996 begann, angeheizt unter anderem durch Flüchtlingsströme aus Ruanda und Burundi, im Osten Za res eine Rebellion unter Führung von Laurent-Désiré Kabila, die militärisch von Ruanda ...

   

Literatur

   

Links Geschichte des Kongo Geschichte, Hintergrund und aktuelle Informationen Geschichte zur Frühzeit (auf Englisch) Der Kongo - Eine Konfliktanalyse





vivesco.de - Gesundheit erleben!

© Der Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

¨