Otjozondjupa


Otjozondjupa ist eine der 13 Regionen von Namibia. Die Fläche beträgt 105.328 km², die Einwohnerzahl 135.723 (Stand: 2001). Die Hauptstadt der Region ist Otjiwarongo (ca. 21.200 Einwohner im Jahre 2004), weitere größere Städte sind Grootfontein (ca. 17.800 Einw. im Jahre 2004) und Okahandja (ca. 15.300 Einw. im Jahre 2004).

In der Nähe der Stadt Grootfontein befindet sich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Landes, der Meteorit Hoba mit einem Gewicht von ca. 50-60 Tonnen. Er gilt als einer der größten jemals auf der Erde gefundenen Meteoriten. Sein Alter wird auf ungefähr 190 bis 410 Mio. Jahre geschätzt, der Aufschlag erfolgte vor etwa achtzigtausend Jahren.

Linktipp


Einige Fotos aus der Region (private Webseite)

Der Hoba Meteorit

Otjozondjupa Region (englisch)



Oleco.de - Günstiger Surfen

© Der Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

¨