Impfvorschriften

Bei der Einreise direkt aus Europa bestehen keine Impfvorschriften.

Gelbfieber
Eine Impfung wird nur verlangt, wenn die Reise über gelbfieberverseuchte Zonen führt oder wenn die Einreise aus solchen Zonen erfolgt. Für Luftreisende, welche die zentralafrikanischen Länder nur als Transitpassagiere berühren, ist sie nicht vorgeschrieben. Befreit von der Gelbfieberimpfung sind Kinder unter einem Jahr.

Malaria
Malaria kommt hauptsächlich in der bösartigen Form Plasmodium falciparum vor. Malariarisiko besteht ganzjährig in tiefergelegenen Regionen der nördlichen Provinz Mpumalanga (einschließlich des Krüger-Nationalparks) sowie Nord-Ost Kwazulu/Natal nördlich des Tugela-Flusses. Die Malariaprophylaxe sollte mit dem Hausarzt abgesprochen werden. Siehe dazu auch unter "Gesundheit" oder unter www.fit-for-travel.de.





Quelle: Bundesverwaltungsamt Köln

-Anzeige-

Yahoo Finance