Provinzen

Südafrika, ca. 1,2 Mio. qkm groß, erstreckt sich auf fast 2000 km vom Limpop im Norden bis nach Cape Agulhas im Süden und auf annähernd 1500 km in West-Ost-Richtung. Es besteht aus drei charakteristischen Landschaftszonen: das riesige Binnenhochland (Highveld), die schmalen Küstenebenen (Lowveld) und dem Kalaharibecken.
Kurz vor den Wahlen 1994 wurde Südafrika in neun Provinzen gegliedert: Gauteng, Nord-Provinz, Mpumalanga, Freistaat, KwaZulu Natal, Nord-West Provinz, Nord-Kap, Ost-Kap und West-Kap.
Im West-Kap begann die Eroberung und Besiedlung Südafrikas durch die Europäer und auch heute zieht diese Provinz noch die meisten ausländischen Besucher an. Neben dem herrlich gelegenen Kapstadt, genannt "Mother City", gibt es wunderbare Strände zu erleben, die berühmten Weinanbaugebiete an der Wineroute, die idyllischen Landschaften der Garden Route und das eindrucksvolle Paaren und Kalben der Wale unmittelbar in Küstennähe - ein faszinierendes Urlaubsgebiet.
Gauteng (ausgesprochen Hauteng) mit der Provinzhauptstadt Johannesburg liegt auf dem Highveld und ist reich an Bodenschätzen. Heute wohnen 8 Mio. Menschen in Johannesburg, sehr viele davon in Soweto, wo der Kampf gegen die Apartheid begann.
Mpumalanga - Ort der aufgehenden Sonne - ist besonders für Unternehmungslustige geeignet, denn hier gibt es viele Möglichkeiten zum Wandern, Reiten, Radfahren, Angeln oder Steilwandklettern, alles in der Umgebung der Drakensberge, und eine Besichtigung des berühmten Kruger-Nationalparks.
Die Provinz Freistaat liegt auf dem Highveld zwischen den geschichtsträchtigen Flüssen Oranje und Vaal, die für die Voortrekker wichtige Grenzen waren. Es gibt viel Landwirtschaft und Viehhaltung, die Dörfer und malerischen Städte haben z.T. eine burische, etwas verschlafene Atmosphäre.
Die Nord-Provinz, mit der Hauptstadt Pietersburg liegt an einer Randstufe von high- und lowveld und bietet daher neben Savanne auch subtropischen Ebenen. Besonders interessant dürfte das Leben und die Mythen der Venda sein.
KwaZulu Natal hat viel zu bieten: die bis zu 3000m hohen Drakensberge, 18 verschiedene Nationalparks, eine lange, subtropische Küste, historische Schlachtfelder aus der Zeit der Burenkriege und im Zululand das authentische Südafrika.
Die Nord-West-Provinz ist eine heiße Region, in der Landwirtschaft eine wichtige Rolle spielt. Von Interesse dürfte vielleicht der größte Vergnügungskomplex der südlichen Hemisphäre, Sun City, sein.
Das Nord-Kap ist die größte Provinz Südafrikas, zugleich aber auch die am dünnsten besiedelte. Zwischen der Kalahari im Norden und der Karoo im Süden erstreckt sich eine einsame und schroffe Landschaft. Hier finden Sie das Blütenmeer des Namaqualandes im Frühjahr und die Diamantenminen von Kimberley.
Die Provinz Ost-Kap besteht aus den ehemaligen Homelands Transkei und Ciskei und bietet daher viel afrikanische Kultur. Unvergessliche Eindrücke bieten die Brandung der Wild Coast und die schönen Wanderwege.



-Anzeige-

Oleco.de - Günstiger Surfen




 

Namibia Der Name des Staates leitet sich von der Wüste Namib ab, was übersetzt soviel heißt wie: "Leerer Platz", oder "Ort, wo nichts ist", und die den gesamten Küstenraum des Landes einnimmt. Eigentlich w...

   

Botswana Botswana, ist ein Land im südlichen Afrika. Der Name leitet sich vom von der Bezeichnung des Volkes der Tswana ab. Nationalfeiertag ist der 30. September, Tag der Unabhängigkeit (1966). Botsuana gr...

   

Simbabwe Die Republik Simbabwe (englisch: Zimbabwe; übersetzt: "Haus des Häuptlings" in der Sprache der Shona), das ehemalige Rhodesien beziehungsweise Südrhodesien, ist ein Staat im südlichen Afrika. Der N...

   

Mosambik Mosambik (portugiesisch Mo ambique) liegt in Südostafrika. Nationalfeiertag ist der 25. Juni, Tag der Unabhängigkeit (1975). Mosambik liegt am Indischen Ozean zwischen dem 10. und dem 27. Breitengr...

   

Angola Angola liegt in Südwest-Afrika. Nationalfeiertag ist der 11. November, Tag der Unabhängigkeit (1975). Angola grenzt an Namibia, Sambia, die Demokratische Republik Kongo und den Atlantischen Ozean....

   

Sambia Die Republik Sambia (Republic of Zambia ) vormals Nordrhodesien ist ein Staat im südlichen Afrika. Sie grenzt an Angola, die Demokratische Republik Kongo, Tansania, Malawi, Mosambik, Simbabwe, ...

   

Malawi Die Republik Malawi (Chichewa: Dziko la Mala i; engl.: Republic of Malawi ) ist ein Staat in Südostafrika. Sie grenzt an Tansania, Mosambik und Sambia. Nationalfeiertag ist der 6. Juli, Tag der Una...

   

Dem. Rep.-Kongo

 

Kenia Kenia liegt in Ostafrika und grenzt an den Sudan, Äthiopien, Somalia, Tansania, Uganda und den Indischen Ozean. Nationalfeiertag ist der 12. Dezember. Der Staat gliedert sich in die sieben Provin...

   

Rep.-Kongo Die Republik Kongo ist ein Staat in Zentralafrika. Sie grenzt an Gabun, Kamerun, die Zentralafrikanische Republik, die Demokratische Republik Kongo (früher Zaire), Cabinda (eine Exklave von Angola)...

   

Tansania Die Vereinigte Republik Tansania (United Republic of Tanzania) ist ein Staat in Ostafrika. Sie liegt am Indischen Ozean und grenzt an Burundi, Kenia, Malawi, Mosambik, Ruanda, Uganda, Sambia und di...

   

Kamerun Kamerun (frz.: Cameroun; engl.: Cameroon) liegt in Zentralafrika und grenzt an Nigeria, den Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun und Äquatorialguinea. Das Landesinne...

   

Somalia Somalia ist der (bereits) zerfallene Staat am Horn von Afrika - im äußersten Osten des Kontinents am indischen Ozean gelegen. Vor dem Verfall grenzte es an den Golf von Aden im Norden, den Indisch...

   

Sudan Die Republik Sudan ist ein Staat in Nordost-Afrika, der am Roten Meer liegt und an Ägypten, Libyen, den Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Demokratische Republik Kongo, Uganda, Kenia, Ät...

   

ZAR Die Zentralafrikanische Republik ist ein Staat in Zentralafrika. Sie grenzt (im Uhrzeigersinn von Norden) an den Tschad, den Sudan, die Demokratische Republik Kongo, die Republik Kongo und Kamerun....

   

Nigeria Die Bundesrepublik Nigeria (Federal Republic of Nigeria, deutsch auch Nigerien) ist eine ehemalige britische Kolonie in Westafrika und grenzt an Benin, Niger, Tschad und Kamerun. Es ist mit Abstand...

   

Tschad Die Republik Tschad liegt in Zentralafrika. Sie grenzt an Libyen im Norden, den Sudan im Osten, im Süden an die Zentralafrikanische Republik und im Westen an Kamerun, Niger und Nigeria. Das Tschadb...

   

Uganda Die Republik Uganda liegt in Ostafrika und grenzt im Norden an den Sudan, im Osten an Kenia, im Süden an Tansania, im Südwesten an Ruanda und im Westen an die Demokratische Republik Kongo. Die Gren...



© Der Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

¨