Sehenswürdigkeiten

Land der Vielfalt


fotografiert von Dr. Claus Possberg - www.possi.de

Südafrika ist wirklich eine ganze Welt in einem Land. Europäischer Großstadtkomfort, westliche Kultur, ein modernes Gesundheitswesen, ein gut ausgebautes Straßennetz und eine funktionierende Wirtschaft vereinigen sich hier mit der Ursprünglichkeit des schwarzen Kontinents Afrika, der uns auch mit seinem einzigartigen Reichtum an Pflanzen und Tieren immer wieder in seinen Bann zieht.

Und auch die Vielfalt an Landschaften ist faszinierend. Sie reicht von ausgeglühten Wüsten, endlosen Trockensavannen, lieblichen Mittelgebirgen mit fruchtbaren Tälern bis zu bizarren Hochgebirgen mit schneebedeckten Gipfeln. Mehrere tausend Kilometer Küste säumen das Land, im Westen sind sie rau, melancholisch, herb. Im Osten sind sie mild und mediterran, im Nordosten schließlich tropisch warm.
Die große Vielfalt eröffnet zahlreiche Möglichkeiten zur Urlaubsgestaltung. Geruhsame Spaziergänge in den lieblichen Bergen der Winelands, ein Strandlauf an der rauen Atlantikküste, alpines Kraxeln in den Drakensbergen, Wellenreiten an der Garden Route, Forellen angeln in den Midlands und Golf spielen auf den besten und schönsten Plätzen der Welt. Eine Fahrt durch ausgeglühte Wüste und ein Gläschen vom allerbesten Wein auf einer Terrasse in der Kapstädter Abendsonne. Französisch, malaiisch, indisch essen gehen oder ein traditionelles Braiivleis am Strand. Shopping gehen in exklusiven Boutiquen oder afrikanisches Kunsthandwerk bewundern auf bunten Straßenmärkten. Auf Safaris den afrikanischen Busch erfahren, an Wasserlöchern Elefanten beim Baden zuschauen oder Löwen bei der Jagd auf Beute.
Und natürlich gibt es tausend weitere Möglichkeiten.



-Anzeige-

NP Media Marketing

© Der Inhalt steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

¨